Schweizer Whisky

Filter auswählen:
6 Artikel
Seite 1 von 1
Seite 1 von 1
Schweizer Whisky

Auf den ersten Blick betrachtet mag Whisky aus der Schweiz sicherlich eine außergewöhnliche Innovation darstellen. Beim näheren Hinsehen zeigt sich aber, dass die unterschiedlichsten geografischen Facetten Schweiz geradezu ideale Bedingungen für die Whiskeyherstellung bieten. Die Bergregionen des Alpenlandes stellen ein perfektes Terroir für Herstellung und Reifelagerung feinster Whiskykreationen bereit. Denn gerade der Geschmack sowie charakteristische Farbe eines Whiskys werden während der Lagerung durch Luftfeuchtigkeit, Temperatur und Lagerungshöhe beeinflusst. Hinzu kommt die regionale Produktion von hochwertigem Getreide sowie das in Schweiz üppig verfügbare, klare Bergquellwasser von höchster Qualität.

Schweizer Whisky von Säntis Malt

Die Brauerei und Destillerie Säntis Malt verwendet zur Herstellung ihres einzigartigen Swiss Alpine Whiskys teils bis 120 Jahre alte Bierfässer. Die nach Schweizer Bergen benannten Abfüllungen werden regelmäßig mit Höchstauszeichnungen prämiert. Mit seinen limitierten Whiskyeditionen bietet Säntis Malt zudem etwas ganz Besonderes für all diejenigen, denen Schweizer Whisky noch nicht außergewöhnlich genug ist.