Schweizer Rotwein

Filter auswählen:
8 Artikel
Seite 1 von 1
Seite 1 von 1
Schweizer Rotwein

Dunkle Weintrauben für die RotweinherstellungRotweine sind perfekte Begleiter von guten Speisen und in der genussaffinen Schweiz daher zahlreich vertreten. Insbesondere der zumeist kräftige Geschmack sowie das vollmundige Bouquet lässt die in der Schweiz gekelterten Rotweine perfekt mit den würzigen Schweizer Käsesorten, damit auch mit traditionellen Schweizer Speisen, wie dem Raclette oder dem Fondue harmonieren.

Rotweinherstellung

Für die Herstellung von Rotwein werden dunkle Weintrauben verwendet. Allerdings ist nicht das Fruchtfleisch der Trauben für die Färbung des Weins ausschlaggebend, sondern die Schale der Weinbeeren. In dieser sind Farb- und Gerbstoffe enthalten, die Geschmack und Aussehen des Weins prägen. Diese Stoffe werden durch die sogenannte Maischegärung, bei der auch Phenole und Tannine gelöst werden, freigesetzt. Je nach Rebsorte ergeben sich so Farben von blassem Rot bis hin zu einem dunklen Rot-Violett.

Rotweinbau in der Schweiz

Anbau von Weinreben in der Schweiz

Rotwein in KaraffeGegenwärtig wird in 17 der 26 Schweizer Kantone Wein gekeltert. Die rote Rebsorte Pinot Noir bedeckt mit über 4000 Hektar fast 50 % der für Rotwein genutzten Anbaufläche. Die auch als Blauburgunder bekannte Rebe ist vor allem in der Deutschschweiz und im Wallis zu finden. Auf jeweils etwa 1000 Hektar Anbaufläche werden außerdem die Sorten Gamay und Merlot kultiviert. Während Gamay in fast allen Regionen der Schweiz vertreten ist, wird Merlot überwiegend im Tessin angebaut. Die Anbaubedingungen in der Schweiz werden zum großen Teil durch die Alpen bestimmt. Viele der Weinberge liegen auf steilen Hängen, sodass alle Arbeiten von Hand erledigt werden müssen. Demnach bilden Bodenerosionen ein großes Problem für den Weinanbau in der Schweiz. Die besonders hohe Sonnenscheindauer gleicht diese Problematik aber aus, sodass einige Schweizer Weine qualitativ zur absoluten Weltspitze zählen.

Erlesene Rotweine aus der Schweiz

Bei Swiss Finest finden Sie international prämierte Weine von höchster Qualität. Das wohl umfangreichste Sortiment bietet dabei Cave de La Côte, deren Weine im Weinanbaugebiet La Côte am Genfer See im Waadtland gekeltert werden. Von den sonnigen Bergen des Wallis stammen das Rhoneblut der Winzerfamilie Albert Mathier sowie Dôle, ein Rotwein-Cuvée von Maurice Gay. Mit einer exklusiven Auswahl präsentieren sich außerdem die Marken Vinigma aus Graubünden sowie die Merlotweine von Delea aus dem Tessin.

Marken in dieser Kategorie
Produkte von Albert Mathier
Produkte von Cave de La Côte
Produkte von Delea
Produkte von Maurice Gay
Produkte von Vinigma