Girl from the Mountain - Duftkerzen mit Schweizer Bergkristall

Filter auswählen:
8 Artikel
Seite 1 von 1
Seite 1 von 1
Girl from the Mountain - Duftkerzen mit Schweizer Bergkristall

Sonja Lauener ist das „Girl from the Montain“. Die Inspiration für ihr Start Up stammt aus ihrer Heimat Mürren, ein bildschönes Schweizer Bergdorf. Schon die James Bond-Macher waren fasziniert von der einzigartigen Bergwelt. So kam es, dass das Dörfchen im James Bond Klassiker „Im Geheimdienst Ihrer Majestät“ als Drehort diente.

Das kleine Unternehmen stellt einzigartige Duftkerzen her, jede von ihnen erzählt eine kleine Geschichte aus den Schweizer Alpen. So schafft es „Girl from the Montain“ mit seinen Düften ein Stückchen Schweiz in jedes Wohnzimmer zu zaubern.

Heimische Produktion

Produziert werden die Kerzen in Lauterbrunnen in Handarbeit, Frau Lauener gießt die Kerzen alle mit der Hand. Hauptberuflich macht sie dies allerdings noch nicht. Es sind keine gewöhnlichen Kerzen, die „Girl from the Montain“ kreiert. Für die Herstellung wird zu 100% ein besonderes Eco-Sojawachs verwendet. Dieses spezielle Wachs zeichnet sich unter anderem durch seine besonders lange Brenndauer aus. Für den Docht wird bleifreie Bio-Baumwolle verwendet. Die großen Exemplare bergen eine ganz besondere Überraschung: In den Kerzenwachs wird ein echter schweizer Bergkristall eingegossen.